In den meisten deutschen Bundesländern, so auch in Sachsen, besteht die Möglichkeit, eine Besondere Lernleistung (kurz: BeLL) ins Abitur einzubringen. Diese besondere Lernleistung besteht in Sachsen aus einer wissenschaftlichen Arbeit, mit der sich die Schülerinnen und Schüler auf der Basis grundlegender Einsichten in den wissenschaftlichen Forschungsprozess in eine Fachfrage einarbeiten. Diese Arbeit findet als Ersatz für eine mündlche Prüfung in das Abitur Eingang. Bereits am Ende der Klasse 11 wird der Stand der Arbeit schulöffentlich mündlich präsentiert. Am BIP Kreativitätsgymnasium Leipzig bringen konzeptgemäß alle Schülerinnen und Schüler eine BeLL ins Abitur ein. Ab Klasse 10 werden sie im Rahmen eines wissenschaftlichen Propädeutikums auf Standards und Praktiken des wissenschaftlichen Arbeitens vorbereitet.

 

Besondere Lernleistungen (BeLL) im Abiturjahrgang 2016

Autor

Thema

Betreuer

Jacques
Achilles

Investigation of handedness of primates at the example of the zoo Leipzig

  • Manja Teich, Fachlehrerin für Englisch und Kunst
  • Manuel Bohn, Max-Planck Institut für Evolutionäre Anthropologie Leipzig

Richard
Grünewald

Analyse sprachlicher Besonderheiten in WhatsApp und Vergleich mit SMS

  • Dr. Anja Seiffert, Fachlehrerin für Deutsch und Kunst
  • Prof. Dr. Beat Siebenhaar, Institut für Germanistik der Universität Leipzig

Ludwig
Hamann

Einfluss der Schmelzvolumenrate (MVR) auf den Schließkraftbedarf beim Spritzguss von Kunststoffen

  • Angelika Boblenz, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Nadine Pönisch, Dipl.-Ing. für Verarbeitungstechnik, Kunststoff-Zentrum Leipzig

Leonard Kilian
Jaritz

Reputationsbewusstsein von Kindern und Jugendlichen hinsichtlich ihrer Online-Aktivitäten

BeLL-PREIS DER FREUNDE UND FÖRDERER DER BIP-KREATIVITÄTSSCHULE LEIPZIG e. V.

  • Steffen Wachter, Fachlehrer für Kunst und Biologie
  • Andreas Ringel, Rechtsanwalt

Christopher
Karstein

Theoretische und Praktische Untersuchung zur Entwicklung der Alarmanlagen

  • Dr. Horst Hunecke, Fachlehrer für Mathematik und Physik

Anika
Koch

Homöopathie im Kindesalter am Beispiel von Otitis media - Ein Vergleich aus homöopathischer und antibiotischer Sicht

  • Manja Teich, Fachlehrerin für Englisch und Kunst
  • Annette Költzsch, Heilpraktikerin, Taucha

Maximilian
Klatte

Ausgewählte Methoden zur Beeinflussung von Kaufentscheidungen und deren Anwendungen in der Werbung

  • Dr. Anja Seiffert, Fachlehrerin für Deutsch und Kunst
  • Prof. Dr. Helge Löbler, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig

Maximiliane Viktoria
Klemm

Vergleich der diagnostischen Kriterien der Kaufsucht nach McElroy mit den DSM-5 Kriterien für Online Gaming Disorder

  • Dr. Anja Seiffert, Fachlehrerin für Deutsch und Kunst
  • PD Dr. med. Dr. phil. Astrid Müller, Leitende Psychologin und Leiterin des Funktionsbereiches Forschung der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover

Johann
Köfer

Elektromobilität durch induktives Laden

  • Angelika Boblenz, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Prof. Dr.-Ing. Lutz Nietner, Fakultät Bauwesen an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Rik
Lachmann

Die Untersuchung kryptographischer Verfahren in Bezug auf deren Sicherheit

  • Dr. Horst Hunecke, Fachlehrer für Mathematik und Physik
  • Matthias Richter, Fachlehrer für Informatik und Mathematik)
  • Prof. Dr. Hans-Gert Gräbe, Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Leipzig

Max
Mälzer

David gegen Goliath -
Kleine Karosserie- und Lackierunternehmen in Konkurrenz zur Industrie bei der Rekrutierung von geeigneten Fachkräften

  • Heike Pöge, Fachlehrerin für Deutsch, Geschichte und Gemeinschaftskunde
  • L. Stefan Höslinger, Geschäftsführender Gesellschafter !HEPP Höslinger Gesellschaft für Unternehmensimpulse mbH Münster

Luise
Mittag

Untersuchung zu strukturellen und elektrischen Eigenschaften auf Kupferiodid basierten dünnen Filmen

  • Sylke Saupe, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Prof. Dr. Michael Lorenz, Fakultät für Physik und Geowissenschaften, Institut für Experimentelle Physik I der Universität Leipzig

Julian
Möckel

Problem der unentdeckten Hypertonie unter Kindern und Jugendlichen

  • Helga Haugwitz, Fachlehrerin für Chemie und Biologie
  • Prof. Dr. Ingo Dähnert, Klinik für Kinderkardiologie im Herzzentrum Leipzig

Jenny
Pregel

Das Erkennen allergenen Potentials von Pollen anhand von Oberflächenstrukturen

  • Alexandra Kley, Fachlehrerin für Englisch und Biologie
  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Chemie und Biologie
  • Andrea Friedmann, Fraunhofer Institut für Werkstoffmechanik IMW Halle/Sa.
Nathalie
Reitmajer
Vergleich von kastrierten und nicht kastrierten Hunden der verschiedenen Rassen im Bezug auf die Häufigkeit des Prostata-Karzinoms
  • Steffen Wachter, Fachlehrer für Kunst und Biologie
  • Dr. Ingmar Kiefer, Fachtierarzt für Radiologie und Kleintiere, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
Moritz
Ringel
Eine Untersuchung zum Reenactment am Beispiel der Völkerschlacht bei Leipzig
  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Geschichte und Ethik
  • Dr. Katja Wildermuth, Redaktion Geschichte und Gesellschaft beim MDR
Annika
Rische
Untersuchung der Reaktion von 3- und 5jährigen Kindern auf Konfliktsituationen innerhalb einer kleinen Gruppe
  • Manja Teich, Fachlehrerin für Englisch und Kunst
  • Katharina Haberl, Max-Planck Institut für Evolutionäre Anthropologie Leipzig, Abteilung für vergleichende und Entwicklungspsychologie, Leipzig
Derik
Rohr

Analytische Untersuchung von Poka Yoke als Fehlervermeidungsverfahren am BMW Werk Leipzig am Beispiel einer Poka Yoke Lösung mit dem Fehlerbild einer nicht verschraubten Zug-Druck-Platte

3. PREIS IN DER KATEGORIE "TECHNIK" IM REGIONALAUSSCHEID NORDWESTSACHSEN VON "JUGEND FORSCHT"

  • Sylke Saupe, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Dipl.-Ing. Andreas Zwoch, Leiter Poka Yoke Team, Abteilung Prozessverbesserung im BMW Werk Leipzig
Jakob
Schubert

Der Vogelflügel als Vorbild bei der Entwicklung von Luftfahrzeugen der zivilen Luftfahrt

BeLL-PREIS DER FREUNDE UND FÖRDERER DER BIP-KREATIVITÄTSSCHULE LEIPZIG e. V.

  • Iwo Thiene, Fachlehrer für Sport und Biologie
  • Dr. rer. nat. Oliver Boguhn, Leiter des DLR School Lab des Deutschen Institutes für Luft- und Raumfahrt Göttingen
Laura
Sewing

Wie Worte und Bilder sich auf das Kaufverhalten der Kunden auswirken

  • Anke Klitsch, Fachlehrerin für Englisch und Spanisch
  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Chemie und Biologie
  • Prof. Dr. Helge Löbler, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Leipzig

Jannik
Sonntag

Regeneration der Vigilanz (Aufmerksamkeit) des Körpers im Schlaf

3. PREIS IN DER KATEGORIE "BIOLOGIE" IM REGIONALAUSSCHEID NORDWESTSACHSEN VON "JUGEND FORSCHT"

  • Angelika Boblenz, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Dr. Andrea Bosse-Henck, Leiterin des Schlaflabors an der Medizinischen Klinik I der Universität Leipzig
Luca
Tischer

Die Entwicklung des Werkstoffes Graphen und seine Relevanz in der zukünftigen Gesellschaft

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Chemie und Biologie
  • Andreas Krombholz, Gruppenleiter Naturstoffkomposite am Frauenhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM Halle/Sa.
Martin
Zeyner

Die Programmierung der Kreiszahl π

  • Dr. Horst Hunecke, Fachlehrer für Mathematik und Physik
  • Matthias Richter, Fachlehrer für Informatik und Mathematik
  • Prof. Dr. Hans-Gert Gräbe, Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Leipzig
 

Besondere Lernleistungen (BeLL) im Abiturjahrgang 2015

Autor

Thema

Betreuer

Carl Otto
Balthasar

Wissenschaftliche Untersuchungen zur Bewertung der Zukunftschancen von Existenzgründungen

  • Angelika Boblenz, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Volksbank Leipzig

Anja
Becher

Die Entwicklung der Erinnerungskultur in Deutschland nach 1945 und deren Auswirkung auf den Wandel der Denkmalskultur am Beispiel des Leipziger Einheits- und Freiheitsdenkmals

BeLL-PREIS DER FREUNDE UND FÖRDERER DER BIP-KREATIVITÄTSSCHULE LEIPZIG e. V. und 1. PREIS DER KÖNIG-ALBERT-STIFTUNG

  • Dr. Anja Seiffert, Fachlehrerin für Deutsch und Kunst
  • Dipl. Ing. Antje Kühne, Architektin

Natalie
Bernhardt

Ideenentwicklung einer eigenen Choreographie am Drama "Die Leiden des jungen Werther" von Johann Wolfgang von Goethe

  • Sibylle Slavik, Fachlehrerin für Ethik und Mathematik
Maria
Bong

Subjektive Motive zur Zusammenarbeit mit dem NS-Regime im Bereich der Waffenentwicklung an der Heeresversuchsanstalt in Peenemünde am Beispiel von Wernher von Braun und Walter Dornberger

  • Heike Pöge, Fachlehrerin für Deutsch, Geschichte und Gemeinschaftskunde
  • Ute Augustat sowie Manfred Kanetzki, Historisch-technisches Museum Peenemünde
Katharina
Chanyau

Untersuchung zur Effizienz verschiedener Biozide als Beitrag zur Entwicklung eines antimikrobiellen Beschichtungssystems für Steinteppiche im Außenbereich

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Martina Kokonowski und Jens Müller, Kunststoffzentrum Leipzig
Alina
Damm
Die Wahrnehmung des Klimawandels als Teil des Umweltbewusstseins von Kindern und Jugendlichen
  • Dr. Anja Seiffert, Fachlehrerin für Deutsch und Kunst
  • Dr. Markus Barth, Institut für Psychologie der Universität Leipzig
Lena
Hamann

The Impact of an External Weight-Related Cue on Energy Consumption in Normalweight and Obese Women

2. PREIS IN DER KATEGORIE "BIOLOGIE" IM REGIONALAUSSCHEID NORDWESTSACHSEN VON "JUGEND FORSCHT"

  • Alexandra Kley, Fachlehrerin für Biologie und Englisch
  • Dr. Annette Horstmann, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften Leipzig
Lukas Arne
Hoffmann
Zerstörung und Wiederaufbau der Stadt Eilenburg zwischen 1945 und 1989
  • Ina Bernhardt, Fachlehrerin für Geografie und Mathematik
  • Andreas Flegel, Kulturunternehmung Eilenburg, Betriebsbereich Museum
Alexandro
Kirillidis
Beispielhafte DAX-bezogene Handlungsstrategien im Praxistest -
Mit begrenztem Erfahrungshorizont kurzfristige und und sichere Wege zum Geldverdienen?
  • Ina Bernhardt, Fachlehrerin für Geografie und Mathematik
  • Jost Brüggenwirth, Uni Credit Bank AG
Nora
Kirsten
Geschlechtsspezifische Unterschiede bei 16- bis 18-jährigen Jugendlichen in der kognitiven und motorischen Schnelligkeit
  • Helga Haugwitz, Fachlehrerin für Biologie und Chemie, in Zusammenarbeit mit der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig
Malte
Kobus

Bestimmung der Lebergröße bei Hunden mit portosystemischem Shunt und die Bedeutung der Gerinnungsdiagnostik bei den verschiedenen angeborenen Shuntformen

BeLL-PREIS DER FREUNDE UND FÖRDERER DER BIP-KREATIVITÄTSSCHULE LEIPZIG e. V.

  • Helga Haugwitz, Fachlehrerin für Biologie und Chemie, in Zusammenarbeit mit der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig
Johannes
Liebold
Die computergestützte Untersuchung des Einflusses der Emotionen Freude, Trauer, Schuld und Stolz auf die Körperhaltung
  • Madlen Naumann, Fachlehrerin für Englisch und Französisch
  • Robert Hepach, Max-Planck-Institut für Evolutionäre Anthropologie Leipzig
Eva
Mosig
Psychoedukation -
Stressbewältigung für Jugendliche
  • Julia Kahlo, Fachlehrerin für Deutsch und Musik
  • Prof. Dr. Konrad Reschke, Institut für Psychologie der Universität Leipzig
Richard
Mosig
Eine Analyse der unterschiedlichen Darstellungen des 17. Junis 1953 in den Printmedien der DDR und der BRD
  • Heike Pöge, Fachlehrerin für Deutsch, Geschichte und Gemeinschaftskunde
  • Annett Meineke, Zeitgeschichtliches Forum Leipzig
Andre
Pohlenz

"Na, nee, eigentlich hält mich hier nichts!" -
Die Wirkung von Schrumpfungsdiskursen auf Vereinsebene auf Jugendliche im Altenburger Land

1. PREIS DER HANS-RIEGEL-STIFTUNG

  • Ina Bernhardt, Fachlehrerin für Geografie und Mathematik
  • Dr. Judith Miggelbrink, Leibniz-Institut für Länderkunde Leipzig
Julius
Range
Die Analyse von Bundeswahlprogrammen der CDU/CSU und SPD hinsichtlich liberaler, konservativer und sozialistischer Ideen
  • Heike Pöge, Fachlehrerin für Deutsch, Geschichte und Gemeinschaftskunde
  • Dr. Christiane Schenderlein, Wahlkreisbüro Bettina Kudla
Lisa
Schönberg
Besitzen Schimpansen eine innere Uhr? -
Beobachtung der Schimpansenvokalisation vor und nach der Fütterung, um herauszufinden, ob die Tiere ein Zeitgefühl besitzen
  • Anke Klitsch, Fachlehrerin für Englisch und Spanisch
  • Johannes Großmann, Max-Planck-Institut für Evolutionäre Anthropologie Leipzig
Anja
Tümmel
Anaerober Abbau von aromatischen Kohlenwasserstoffen durch Mirkoorganismen unter sulfat- und nitratreduzierenden Bedingungen
  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Dr. Carsten Vogel, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ Leipzig
Hanna Sophie
Uth
Qualifizierung ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer für die Entlastung und Unterstützung pflegender Angehöriger von Demenzerkrankten am Beispiel der gemeinsamen Schulung von ehrenamtlichen Betreuungspersonen und pflegenden Angehörigen Demenzerkrankter im Projekt P.A.u.S.E.
  • Dr. Anja Seiffert, Fachlehrerin für Deutsch und Kunst
  • Janka Große und Sabine Koch, Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
Derk
van der Beek
Methoden zur Verringerung der Einträge von Röntgenkonstrastmitteln in den Wasserkreislauf, bezogen auf das Grund- und Oberflächenwasser, welches zur Trinkwasseraufbereitung genutzt wird
  • Angelika Boblenz, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Bianca Dittmann und Grit Schnitzer, Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH
Elisabeth
von der Bruck
Sensoren und deren Anwendung bei BMW im Werk Leipzig
  • Sylke Saupe, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Jens Winkelmann, Bayerische Motoren Werke AG, Werk Leipzig
Romy
Wegner
The Effects of Temporal Availability Constraints on Value Attribution in Children
  • Alexandra Kley, Fachlehrerin für Biologie und Englisch
  • Maria John, Max-Planck-Institut für Evolutionäre Anthropologie Leipzig
Andy
Werner

Die Komplexität des praktischen und theoretischen Prozesses der Tierpräparation am Beispiel eines Waschbären

3. PREIS IN DER KATEGORIE "BIOLOGIE" BEIM REGIONALAUSSCHEID NORDWESTSACHSEN VON "JUGEND FORSCHT"

  • Steffen Wachter, Fachlehrer für Biologie und Kunst
  • René Diebitz, Naturkundemuseum Leipzig
Anika
Zaddach
Architektur und Einkaufserlebnis -
Entwicklung eines Shop-Konzepts einer Modemarke
  • Steffen Wachter, Fachlehrer für Biologie und Kunst
 

Besondere Lernleistungen (BeLL) im Abiturjahrgang 2014

Autor

Thema

Betreuer

Alexandra
Albiez

Wissenschaftliche Untersuchungen zur Bewertung der Zukunftschancen von Existenzgründungen

  • Iwo Thiene, Fachlehrer für Biologie und Sport

Johannes K.
Beddies

Mutter, Vater, Trennungskind -
Der Einfluss der Trennung der Eltern auf die Entwicklung emotionaler Autonomie der Heranwachsenden, insbesondere in der ersten partnerschaftlichen Beziehung

  • Anne-Cathrin Päßler, Fachlehrerin für Englisch und Evangelische Religion
  • Sibylle Slavik, Fachlehrerin für Ethik und Mathematik

Isabell
Bernhardt

Konzept, Arrangement und Produktion eines eigenen Songs -
Vom Papier ins Radio

  • Rebekka Schubert, Fachlehrerin für Deutsch und Musik
  • Daniel Voigt, Fachlehrer für Geschichte und Sport
  • Michael Herwig, Musikhaus City Sound Leipzig

Patricia
Böhlmann-Balan

Die Wirkung von olfaktorischen Reizen auf das emotionale Empfinden

  • Alexandra Kley, Fachlehrerin für Biologie und Englisch
  • Dr. Thomas Schönburg, Psychologe, Leipzig

Linus
Brockstedt

Giftstoffe im Plastik - Die Auswirkung von Bisphenol A auf den menschlichen Organismus

BeLL-PREIS DER FREUNDE UND FÖRDERER DER BIP-KREATIVITÄTSSCHULE LEIPZIG e. V.

  • Helga Haugweitz, Fachlehrerin für Biologie und Chemie, Dr. nat. Michael Neumann, Umweltbundesamt

Lai
Chu

Langristige Kredite -
Theoretische und praktische Zusammenhänge von Zins und Tilgung am Beispiel von annuitätischen Darlehen

  • Dr. Horst Hunecke, Fachlehrer für Mathematik und Physik
  • Stefan Georgi, Deutsche Bank Leipzig, Senior Berater Private Banking

Diana
Dischereit

Durchführung eines Feldexperimentes im Bereich des mentalen Trainings in der Sportart Tennis in den Altersgruppen U12 und U14

  • Iwo Thiene, Fachlehrer für Biologie und Sport
  • Mareike Steinbach, Cheftrainerin der TAM Tennisakademie Mitteldeutschland, B-Lizenz-Trainerin DTB

Dao
Thuy Duong

Die Therapiemethoden und Behandlungserfolge von Brustkrebs -
Ein Vergleich zwischen Deutschland und Vietnam

  • Iwo Thiene, Fachlehrer für Biologie und Sport
  • Ellinor Enke, Brustzentrum der Universität Leipzig
  • Prof. Dr. med. Nguyen Boi Huong, Vize-Direktorin des Ministry of Health Hanoi

Sebastian
Fechner

Zwangsarbeit in Leipzig-Schönefeld zwischen 1939 und 1945 am Beispiel einer Stadtteilführung

  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Geschichte und Ethik
  • Anna Friebel, Leiterin der Gedenkstätte für Zwangsarbeit Leipzig

Leo Felix Jonathan
Gerland

Methodische Prozessoptimierung und Prozessverbesserung am Beispiel einer Arztpraxis

  • Sylke Saupe, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Nadine Wohlfahrt, KVP-Trainerin bei MediaKomp GmbH

Tran Ha Minh
Hahn

The Development and Importance of the English Language

  • Alexandra Kley, Fachlehrerin für Biologie und Englisch
  • Prof. Dr. Sabine Fiedler, Institut für Anglistik der Universität Leipzig

Robin Carsten
Hörig

Deutrichs Hof -
Von der Baulücke zur Fassade

  • Katrin Michael, Fachlehrerin für Kunst und Latein
  • Dipl.-Architekt Ulrich Kalkof, Leipzig

Florian
Jaritz

Architektur und Alter -
Eine Planung einer altersgerechten Wohnstätte

  • Katrin Michael, Fachlehrerin für Kunst und Latein
  • Dipl.-Architekt Stefan Zech-Osberghaus, Zech's Architekturbüro

Vincent-Fabian
Klett

Untersuchung des Einflusses von Bathophenanthrolindissulfonsäure auf die Hydrodechlorierung von Monochlorbenzol an Palladiumnanopartikeln

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Gunther Speichert, Helmholtz Zentrum für Umweltforschung Leipzig, Departement Technische Umweltchemie, Grundwassersanierung

Thomas
Korff

Immunmodulation nach Herztransplantation -
Die Bedeutung der extrakorporalen Photopherese

  • Iwo Thiene, Fachlehrer für Biologie und Sport
  • PD Dr. med. Markus Barten, Oberarzt in der Klinik für Herzchirurgie am Herzzentrum der Universität Leipzig

Michèle
Leske

Analyse von Handlungsabläufen in Kindertagesstätten bei Infektionen durch Lebensmittelkeime und Ableitung von Verbesserungspotenzialen

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Chemie und Biologie
  • Dr. Uta Dieckmann, Fachtierärztin für Lebensmittelhygiene am Institut für Lebensmittelhygiene der Universität Leipzig

Lydia
Mammo

Vorbeugung von Diabetes mellitus bei gesunden Jugendlichen

  • Iwo Thiene, Fachlehrer Biologie und Sport
  • Kirstin Heil, Diabetesberaterin im St. Elisabeth Krankenhaus Leipzig

Valeska
Mey

Übersetzung lyrischer Texte -
Analyse und Vergleich verschiedener Übersetzungen des Gedichtes "Remords Posthume" von Charles Baudelaire

  • Dr. Anja Seiffert, Fachlehrerin für Deutsch und Kunst
  • Sven Brömsel, Philosoph und Germanist

Martha
Penzold

Moderne Wundversorgung bei der Wundheilung

  • Helga Haugwitz, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Michael Rader, Key-Account-Manager/3M Medica, Zweigniederlassung der 3M Deutschland GmbH

Paul
Portius

Ausschlaggebende Standortfaktoren für den Bau einer Produktionsstätte am Beispiel einer Holzpelletfabrikation

  • Dr. Horst Hunecke, Fachlehrer für Mathematik und Physik
  • Axel Brauner, Unternehmer

Alexander
Richter

Paarstudie zum Hilfe- und Kooperationsverhalten bei Kindern im Alter von 18 Monaten mit Schwerpunkt der Kommunikation

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Nadine Kante, Max Planck Institut Leipzig für Evolutionäre Anthropologie, Abteilung Vergleichende und Entwicklungspsychologie

Juliane
Riedel

Werkzeuggebrauch bei Affen -
Ein Vergleich zwischen Neuweltaffen, Altweltaffen und Menschenaffen

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Dipl.-Biologin Franka S. Schaebs, Max Planck Institut für Evolutionäre Anthropologie Leipzig, Abteilung Primatologie

Till Niklas
Riemer

Paarstudie zum Hilfe- und Kooperationsverhalten bei Kindern im Alter von 18 Monaten mit Schwerpunkt des gegenseitigen Helfens

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Nadine Kante, Max Planck Institut Leipzig für Evolutionäre Anthropologie, Abteilung Vergleichende und Entwicklungspsychologie

Büsra
Senyurt

Mit Zusatzsstoffen angereicherte Süßwaren

  • Helga Haugwitz, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Dr. Birgit Brendel, Referatsleiterin Ernährung bei der Verbraucherzentrale Leipzig

Janek
Thiele

Erstellen einer browserbasierten Spieleentwicklungsplattform mittels moderner Software-Entwicklungsmethoden

  • Matthias Richter, Fachlehrer für Informatik und Mathematik
  • Falk Engelmann, Scrum Master

Franziska
Wagner

Auswirkung der Dyslalie auf den Lernprozess im Grundschulalter -
Eine Einzelfallstudie

  • Dr. Anja Seiffert, Fachlehrerin für Deutsch und Kunst
  • Dr. Markus Spreer, Sprachbehindertenpädagogik an der Fakultät für Erziehungswissenschaften der Universität Leipzig

Arian
Wonneberger

Aktuelle und innovative Dämm-Materialien bei Passivhäusern

  • Katrin Michael, Fachlehrerin für Kunst und Latein
  • M. sc. Otto Grauer, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
 

Besondere Lernleistungen (BeLL) im Abiturjahrgang 2013

Autor

Thema

Betreuer

Francesca
Achilles

Die geführte Inflation und wie sie beeinflusst wird

  • Ina Bernhardt, Fachlehrerin für Geografie und Mathematik
  • Alexander Wugk, Deutsche Bank Leipzig

Natalie
Bechstedt

Lügenerkennung durch nonverbale und paraverbale Verhaltentskorrelate

  • Helga Haugwitz, Fachlehrerin für Biologie und Chemie

Claudia
Brandt

Zusammenarbeit von Schul- und Komplementärmedizin am Beispiel von Rückenschmerzen

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Dr. med. Lutz Günther, Chefarzt für Neurochirurgie am Klinikum St. Georg, Leipzig

Victoria
Delmare

Der Einfluss der "Chakren" auf unser Leben und die Farb-Raum-Gestaltung in der Architektur

  • Katrin Michael, Fachlehrerin für Kunst und Latein
  • Dr. Ines Klemm, Innenarchitektin, Zürich

Julia
Dobbriner

Die Werteerziehung von Kindern der "Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage" im Altern von 18 Monaten bis 12 Jahren

  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Ethik und Geschichte
  • Dr. phil. Katharina Neef, Institut für Religionswissenschaften der Universität Leipzig

Franz
Göbel

Krafttraining und die Anwendung der Bioelektrischen Impedanz Analyse im praktischen Kontext

 

  • Iwo Thiene, Fachlehrer für Biologie und Sport
  • M. A. Heiko Weirauch, Sportwissenschaftler, Diplom-Diät- und Ernährungstherapeut, Merseburg

Maria
Grohmann

Therapeutische und pädagogische Aspekte im Theaterstück "Spitzname Schneiderlein"

  • Dr. Anja Seiffert, Fachlehrerin für Deutsch und Kunst
  • Ines König, Theaterpädagogin, Jena
  • Franziska Bauerfeld, Theaterpädagogin, Quedlinburg

Nancy
Große

Umgang mit dem Thema Tod und Sterben -
Wie gehen Kinder mit dem Tod von geliebten Menschen um?

BeLL-PREIS FREUNDE DER FÖRDERER DER BIP-KREATIVITÄTSSCHULE LEIPZIG e.V. und DEM BeLL-PREIS DER KÖNIG-ALBERT-STIFTUNG

  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Ethik und Geschichte
  • Manuela Siekmeyer, Fachärztin für Pädiatrie am Universitätsklinikum Leipzig

Ramon
Günther/
Domenique
Widera

Die gerichtete thermophoretische Bewegung von Januspartikeln in einem externen Magnetfeld

"VON ARDENNE PHYSIKPREIS" DES FORSCHUNGSZENTRUMS DRESDEN-ROSSENDORF (FZD)

  • Sylke Saupe, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Andreas Bregulla, Institut für Experimentelle Physik der Universität Leipzig

Salih
Kellermann

Die Anwendung des psychischen Ansatzes der anthropologischen Mängelwesentheorie an historischen Situationen

  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Ethik und Geschichte

Sandra
Schumann

Wie wichtig ist für den Menschen die feste Überzeugung an eine Behandlungsmethode für den Heilprozess

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Dr. med. Lutz Günther, Chefarzt der Neurochirurgie am Klinikum St. Georg, Leipzig
 

Besondere Lernleistungen (BeLL) im Abiturjahrgang 2012

Autor

Thema

Betreuer

Ba
Dao

Die Durchführung des Erleuchtungsbegleitrituals im Mhayana-Buddhismus -
Ein Vergleich zwischen Asien und Europa

  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Ethik und Geschichte
  • Quang Vinh Dao

Hanne
Geyer

Die Sprache und Kultur in Esperanto-Songtexten

  • Madlen Naumann, Fachlehrerin für Englisch und Französisch
  • Gunnar Fischer, Beauftragter für moderne Esperantomusik der Deutschen Esperantojugend

Tobias
Korff

Beeinflussung des Verlaufs der Alters-Demenz durch Gehirntraining

  • Iwo Thiene, Fachlehrer für Biologie und Sport
  • Dr. Antje Fischer-Cyrulies, Parkkrankenhaus Leipzig

Julia
Lidauer

Sichere Kommunikation im Zeitalter des Internets

  • Dr. Horst Hunecke, Fachlehrer für Mathematik und Physik
  • Matthias Richter, Fachlehrer für Informatik und Mathematik
  • Prof. Dr. Hans-Gert Gräbe, Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Leipzig

Tessa
Krämer

Studie zur Früherkennung von Schizophrenie

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Prof. Dr. Thomas Kallert, Chefarzt Park-Krankenhaus Leipzig
  • Dr. Peter Schönknecht, Uniklinikum Leipzig

Valentin
Kuntz

Übertragung von hoheitlichen Aufgaben des Staates auf private Dritte

  • Sibylle Slavik, Fachlehrerin für Ethik und Mathematik
  • Manfred Moser, Polizeijurist

Paul
Mühlberg

Warum sollten Unternehmen in frühkindliche sportliche Gesundheitserziehung investieren?

  • Iwo Thiene, Fachlehrer für Biologie und Sport
  • Markus Zwarra, Fachlehrer für Sport und Geschichte
  • Jens Schöne, Geschäftsführer der Neuen Linie Leipzig

Ha Lyn
Nguyen

Die Verwendung von Mnemotechniken zum Erzielen besserer Leistungen

  • Ina Bernhardt, Fachlehrerin für Geografie und Mathematik
  • Dr. Rolf Laue, Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Leipzig

Kubilay
Senyurt

Wissenschaftliche und religiöse Erklärungsversuche zur Entstehung des Universums

  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Ethik und Geschichte
  • Dr. Horst Hunecke, Fachlehrer für Mathematik und Physik
  • Peter Schilling, Leiter der Sternwarte Schkeuditz

Christoph
Siems

Genie und Wahnsinn in der Musik am Beispiel von Hans Rott

  • Julia Kahlo, Fachlehrerin für Deutsch und Musik

Christopher
Stoneking

Investigation of selected autism –
associated genes in humans, chimps and bonobo

BeLL-PREIS DER FREUNDE UND FÖRDERER DER BIP-KREATIVITÄTSSCHULE LEIPZIG e. V.

  • Helga Haugwitz, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Janet Kelso, Max Planck Institut für Evolutionäre Anthropologie Leipzig

Lisa
Trzeczak

Die Akzeptanz Jugendlicher gegenüber Kindern in gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften

  • Heike Pöge, Fachlehrerin für Deutsch, Geschichte und Gemeinschaftskunde
  • Dr. rer. med. Evelyn Kleinert, Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie am Universitätsklinikum Leipzig

Alexander
Uth

Modellierung der Ausgangskennlinien von ZnO basierten Metall-Halbleiter Feldeffekt Transistoren

"VON ARDENNE PHYSIKPREIS" DES FORSCHUNGSZENTRUMS DRESDEN-ROSSENDORF (FZD)

  • Sylke Saupe, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Prof. Dr. Marius Grundmann, Institut für Physik der Universität Leipzig
 

Besondere Lernleistungen (BeLL) im Abiturjahrgang 2011

Autor

Thema

Betreuer

Philip
Behrends

Ein Elektron als Perpetuum Mobile

  • Dr. Horst Hunecke, Fachlehrer für Mathematik und Physik
  • Dr. Wolfgang Quapp, Mathematisches Institut der Universität Leipzig

Marcel
Gauglitz

Messung von Cytokinen per MALDI-TOF Verfahren

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Dr. Peter Ahnert, Biomedizinisches Zentrum der Universität Leipzig

Nils
Pohlers

Wie können Downsyndrompatienten in die Gesellschaft integriert werden?

  • Helga Haugwitz, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Ingrid Bertram, Arbeiterwohlfahrt Leipzig-Thekla

Philip
Reitmajer

Gibt es Leben außerhalb der Erde?

  • Sylke Saupe, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Dr. Eike Guenther, Sternenwarte Tautenhain

Sophie
Schöneberger/
Robert
Hofmann/
Jonathan
Mamo-Wilhelmy

Respektieren Kinder Eigentumsrechte?

BeLL-PREIS DER FREUNDE UND FÖRDERER DER BIP-KREATIVITÄTSSCHULE LEIPZIG e. V.

  • Alexandra Kley, Fachlehrerin für Biologie und Englisch
  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Ethik und Geschichte
  • Federico Rossano und Manja Teich, Max-Planck-Institut für Evolutionäre Anthropologie Leipzig

Alexander
Zygouris

Die unterschiedlichen Wirkungen von Alexandritlaser und flächig gescannten Diodenlaser bei der Epilation im Achselbereich

  • Iwo Thiene, Fachlehrer für Biologie und Sport
  • Dr. Sonja Grunewald, Abteilung Dermatologie am Uniklinikum Leipzig
 

Besondere Lernleistungen (BeLL) im Abiturjahrgang 2010

Autor

Thema

Betreuer

Lavina
Brockstedt

Mein Versuch eigene Kurzgeschichten zu veröffentlichen -
mission impossible?

  • Renate Krzyzowski, Fachlehrerin für Deutsch
  • Hans-Jürgen Niehues, Junior Mangement School

Martin
Heeger

Die Funktionsweise des Private Equity-Marktes

  • Heike Pöge, Fachlehrerin für Deutsch, Geschichte und Gemeinschaftskunde
  • Stephan Schubert, CFH Beteiligungsgesellschaft mbH

Philip
Jurke

Die Relativitätstheorie am Beispiel der schwarzen Löcher

  • Sylke Saupe, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Dr. Jürgen Vogt, Fakultät für Physik und Geowissenschaften der Universität Leipzig

Natascha
Kretschmar

Die Veränderung der weiblichen Mode in den 1920er-Jahren im Zusammenhang mit der Emanzipation der Frau

  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Ethik und Geschichte
  • Annett Kalaizis, Maßatelier Kalaizis Leipzig

Constanze A.
Kuntz

Manipulation in den Medien -
Eine kritische Betrachtung manipulierter Bilder

  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Ethik und Geschichte

Dominik
Lehmann

Integration tschetschenischer Jugendlicher in Deutschland

  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Ethik und Geschichte
  • Marit Cremer, Diplomsoziologin

Caroline
Lehnert

Die Ironie in Franz Kafkas Spätroman "Das Schloss"

BeLL-PREIS DER FREUNDE UND FÖRDERER DER BIP-KREATIVITÄTSSCHULE LEIPZIG e. V. und PREIS DER KÖNIG-ALBERT-STIFTUNG

  • Sandra Tiebel, Fachlehrerin für Ethik und Geschichte

Kevin
Richter

Was ist ein Vernal Pool?

  • Helga Haugwitz, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Dr. Sigrun Kullik, University of Guelph Kanada

Isabell
Schäfer

Brauchen Affen eine Uhr?

  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Johannes Grossmann, Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie Leipzig
Ninh Tran
Thi Hang
Schwingungsberechnung in einem definierten Frequenzbereich
  • Dr. Horst Hunecke, Fachlehrer für Mathematik und Physik
  • Prof. Dr.-Ing. Helmar Bittner und Paul Herholz, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
Margret Wolf

Das Verhalten der Gefangenen in sowjetischen Speziallagern -
Unterschiede zwischen Frauen und Männnern

  • Susanne Löhnicker, Fachlehrerin für Ethik und Geschichte
 

Besondere Lernleistungen (BeLL) im Abiturjahrgang 2009

Autor

Thema

Betreuer

Laura
Baumann

Unterscheidung atmosphärischer Aerosolpartikel

"VON ARDENNE PHYSIKPREIS" DES FORSCHUNGSZENTRUMS DRESDEN-ROSSENDORF (FZD)

  • Sylke Saupe, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Prof. Dr. Alfred Wiedensohler, Institut für Troposphärenforschung Leipzig

Vanessa
Frankenberg

Marktanalyse am Beispiel eines Imbisses

  • Heike Pöge, Fachlehrerin für Deutsch, Geschichte und Gemeinschaftskunde
  • Uwe Keil, Industrie- und Handelskammer Leipzig

Max
Frömter

Piet Mondrian und "De Stijl"

  • Ingo Rössler, Fachlehrer für Geografie und Kunst
  • Prof. Dr. Frank Schulz, Institutes für Kunstpädagogik der Universität Leipzig

Dominik
Gauglitz

Filmische Umsetzung der Kurzgeschichte "Vor dem Gesetz"
  • Prof. Dr. Frank Schulz, Institutes für Kunstpädagogik der Universität Leipzig
  • Olaf Uhlemann, Mediengestalter

Helen
Geyer

Trommelsprachen in Afrika

PREIS DER KÖNIG-ALBERT-STIFTUNG

  • Steffi Böhning, Fachlehrerin für Deutsch und Latein
  • Prof. em. Dr. Siegmund Brauner

Johanna
Hofmann

Reproduktive Erfolge wildlebender Schimpansen
  • Helga Haugwitz, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Linda Vigilant, Max-Planck-Institut für Evolutionäre Anthropologie Leipzig

Justus
Leonhardt

Die Entdeckung der Eulerischen Zahl e
  • Dr. Horst Hunecke, Fachlehrer für Mathematik und Physik

Carolin
Schaper

Leben unserer Sterne noch?
  • Sylke Saupe, Fachlehrerin für Mathematik und Physik
  • Dr. Eike Guenther, Sternenwarte Tautenhain

Linda
Schubert

Vergleich privater Grundschulen in Leipzig
  • Prof. Dr. Frank Schulz, Institutes für Kunstpädagogik der Universität Leipzig
  • Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn, Geschäftsführerin BIP Kreativitätszentrum gGmbH Leipzig

Patrick
Serbe

Sucht bei Onlinerollenspielen
  • Heike Pöge, Fachlehrerin für Deutsch, Geschichte und Gemeinschaftskunde
  • Uwe Keil, Industrie- und Handelskammer Leipzig

Wera
Woldag

Die toxische Wirkung von Haushaltsstoffen
  • Bernd Hausmann, Fachlehrer für Biologie und Chemie
  • Nina Hellmann, Fachlehrerin für Biologie und Chemie
  • Maria Rensel, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung UFZ

 

Kontakt
Termine
Nachrichten
Intranet
Moodle
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2016) | Impressum

Zum Seitenanfang