Heureka - BIP Kreativitätsgymnasium Leipzig

Heureka - BIP Kreativitätsgymnasium Leipzig

Das mathematisch-naturwissenschaftlich ausgerichtete Heureka-Camp des BIP Kreativitätsgymnasiums Leipzig findet jährlich in der 5. Ferienwoche im Schullandheim Bennewitz statt. Die Konzeption dieses Camps umfasst im Kern die fachspezifische und fächerverbindende Förderung mathematischer und naturwissenschaftlicher Interessen in unmittelbarer Begegnung mit der Natur. Aber auch die Verbindung zu einem besonderen regionalen kulturellen Kontext gehört dazu. Dabei spielt das entdeckende und intuitive Lernern - ganz im Sinne von Archimedes mit seinem berühmten Ausruf "Heureka" - eine zentrale Rolle. Das Schullandheim Bennewitz - mitten im Wald gelegen und zugleich in unmittelbarer Nähe zur traditionsreichen Stadt Wurzen - bietet dafür besten Bedingungen. In einer Heurekiade werden die besten Forscher ermittelt. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 7 des Gymnasiums. Außerdem sind die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 4 der Grundschule eingeladen, die ab neuem Schuljahr ans Gymnasium kommen. 

Zum 10. Mal HEUREKA
05Aug2017

In diesem Jahr fand das beliebte naturwissenschaftliche Camp im Schullandheim Bennewitz zum 10. Mal statt. Auch wenn das Wetter nicht immer perfekt war, haben die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 4 bis 6 vieles miteinander erlebt.

Mikroskopieren und konstruieren
08Aug2016

Am 25. August 2016 brachen die diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 9. Heureka-Camps in das Schullandheim nach Bennewitz auf, um eine Sommerferienwoche gemeinsam zu verbringen und auf naturwissenschaftlichen Gebieten zu entdecken und zu erforschen und zu erfinden.

Chemische Zusammenhänge verstehen
17Aug2015

Auch in diesem Sommer fand traditionell das 8. Heureka-Camp unter Leitung von Steffen Wachter (Biologie/Kunst) statt. Bei heißen sommerlichen Bedingungen war dabei das Thema Wasser ein sehr willkommener Forschungsgegenstand.

Mikroorganismen und Wasserlebewesen
22Aug2014

In diesem Sommer fand das 7. Heureka-Camp in Bennewitz statt und es war wieder früh ausgebucht. Unter der Leitung von Steffen Wachter verbrachten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 4 bis 7 eine wissenschaftlich-naturwissenschaftlich geprägte Aktivwoche.

Junge Biologen und Physiker
16Aug2013

Wie schon in den letzten Jahren haben sich auch in diesem Sommer in der vorletzten Ferienwoche naturwissenschaftlich interessierte BIP-Schülerinnen und Schüler im 6. Heureka-Camp in Bennewitz getroffen. Bei bestem Wetter gab es wieder einen guten Wechsel zwischen dem Lernen und Erleben naturwissenschaftlicher Fächer wie Biologie und Physik sowie einem reichen Freizeitangebot.

Aufbruch in die Natur und die Welt der Physik
20Aug2012

Gemeinsam wegfahren, neue Schülerinnen und Schüler kennen lernen, Freunde treffen, gemeinsam Spaß haben und gemeinsam lernen. So könnte auch dieses Jahr wieder die Überschrift zum 5. Heureka-Camp lauten.

Heurekianer wieder in Bennewitz
20Aug2011

Es ist längst schöne Tradition: Das mathematisch-naturwissenschaftliche Heureka-Camp im Schullandheim Bennewitz fand in diesem Sommer zum vierten Mal statt.

Ein Mix aus Biologie und Mathematik
26Jul2010

Was kann man machen, wenn man mathematisch-naturwissenschaftlich interessiert ist, die Schule aber erst wieder in zwei Wochen beginnt?

Zum zweiten Mal „Heureka!“
03Aug2009

Kann man schon von einer Tradition sprechen, wenn vom 27. bis 31. Juli 2009 zum zweiten Mal das sogenannte Heureka-Camp des BIP Kreativitätsgymnasiums Leipzig stattfand, und zwar wieder im Schullandheim Bennewitz?

Neues Camp bei BIP
15Aug2008

Vom 11. bis 15. August 2008 fand zum ersten Mal im wunderschönen Schullandheim Bennewitz für Schülerinnen und Schüler des BIP Kreativitätsgymnasiums Leipzig das sogenannte mathematisch-naturwissenschaftliche Heureka-Camp statt.

Kontakt
Termine
Nachrichten
Intranet
Moodle
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2016) | Impressum

Zum Seitenanfang